Startseite

Veranstaltungskalender

.September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August

11.07.2020 - 04.10.2020 13 - 17 Uhr

Bodo Korsig Beyond Memories - 25 Jahre Druckgrafik

Ausstellung

Veranstalter

Xylon – Museum+Werkstätten e.V.
Kronenstrasse 17
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Xylon-Museum + Werkstätten

Beschreibung

Bis 4. Oktober jeweils Samstag und Sonntag von 13 bis 17 Uhr 2. "Bodo Korsig  Beyond Memories - 25 Jahre Druckgrafik

Xylon Museum Schwetzingen

Kronenstrasse 17 

Schlossgarten Invalidenkaserne 

Eintritt frei


30.09.2020 - 09.10.2020 10:00 - 17:00 Uhr

„Typisch ‚Zigeuner‘? Mythos und Wirklichkeit“. Eine Ausstellung über Vorurteile, Klischees, Antiziganismus und prominente Sinti und Roma.

Ausstellung

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Schwetzingen
Heidelberger Straße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 127240
Fax: +49 (6202) 127241

Veranstaltungsort

Ev. Stadtkirche

Beschreibung

Mittwoch, 30.09. - Freitag, 09.10.2020
Evangelische Stadtkirche, Mannheimer Straße 32
Mo-Fr: 10-17 Uhr, Eintritt frei


„Typisch ‚Zigeuner‘? Mythos und Wirklichkeit“. Eine Ausstellung über Vorurteile,
Klischees, Antiziganismus und prominente Sinti und Roma.
Die Ausstellung des Kulturhauses RomnoKher, Mannheim besteht aus zwei Teilen. Der
erste Teil setzt sich mit Vorurteilen, Stereotypen, Klischees und „Zigeunerbildern“
auseinander. Diese spiegeln nicht die Lebensverhältnisse der Sinti und Roma wieder,
sondern die Phantasien, Ängste und Wünsche, die die Mehrheitsgesellschaft auf sie
projiziert. Aufgezeigt wir der Antiziganismus in Politik, Musik, Kunst, Wissenschaft,
Kirche, Literatur, im Film und im Alltag, sowie u.a. EU-Strategien gegen Antiziganismus.
Der zweite Teil setzt den Fremdbildern der Mehrheitsgesellschaft die vielfältige
Lebenswirklichkeit gegenüber und porträtiert prominente Sinti und Roma. So zum
Beispiel Django Reinhardt, Schnuckenack Reinhardt oder Marianne Rosenberg. Einige der
porträtierten Personen haben sich erst spät dazu „bekannt“, der Minderheit
anzugehören, da sie sich vor Vorurteilen, Benachteiligungen und Mobbing schützen
wollten.


Vernissage am 30.09., 19 Uhr. Beschränktes Platzangebot


30.09.2020 19:00 Uhr

Vernissage der Ausstellung: „Typisch ‚Zigeuner‘? Mythos und Wirklichkeit“

Ausstellung Vernissage

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Schwetzingen
Heidelberger Straße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 127240
Fax: +49 (6202) 127241

Veranstaltungsort

Ev. Stadtkirche

Beschreibung

Einführung durch NN von „RomnoKher“ Mannheim (Haus für Kultur, Bildung und Antiziganismusforschung)


02.10.2020 - 25.10.2020 14 - 18 Uhr

Martin Becker: Romantische Malerei

Ausstellung

Veranstalter

Kunstverein Schwetzingen e.V.
Postfach 1555
68705 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Palais Hirsch
Schloßplatz
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Öffnungszeiten:  Mi -So    14 – 18 Uhr


20.11.2020 - 22.11.2020

Ausstellung: 7. artSchwetzingen

Ausstellung

Veranstalter

KIS KünstlerInitiative Schwetzingen e. V.
Max-Planck-Str. 78
68723 Oftersheim

Veranstaltungsort

Lutherhaus
Mannheimer Str. 36
68723 Schwetzingen

Beschreibung

20.-22. November 20207. artSchwetzingen  Grafik · Malerei · PaperArt · Fotografie · Skulpturen · Objekte  

Mit Arbeiten von Tom Feritsch · Traudel Hagmann · Heiko Hofmann · Florian T. Franke von Krogh · Jörg Künkel · Oliver Mezger ·  Jessen Oestergaard · Karin Posmyk · Karin Schmiedebach · Matthias Schöner · Anton J. Seib · Josef Walch · Felicitas Wiest Gäste: Helga Grimme · Lynn Schoene und Ateliers im Delta  

KIS · KünstlerInitiative Schwetzingen e.V. „Lutherhaus“, Mannheimer Str. 36, 68723 Schwetzingen www.kis-schwetzingen.de  

Die artSchwetzingen findet alle zwei Jahre statt. An drei Tagen zeigt die Gruppe KIS neue Arbeiten von Mitgliedern und Gästen und leistet so einen Betrag zum kulturellen Leben in Schwetzingen. Die Künstler sind anwesend und freuen sich auf Ihren Besuch und auf viele anregende Gespräche.   Öffnungszeiten: Freitag, 20.11. ab 17 Uhr  Samstag. 21.11. von 12 – 21 Uhr Sonntag. 22.11. von 11 – 18 Uhr Der Eintritt ist frei




Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (62 02) 8 74 00
Fax: +49 (62 02) 8 74 07